come closer #89

come closer #89

Ich bin echt immer sprachlos wie schnell die Tage und Wochen auch immer vorbei gehen und wir heute schon wieder eine neue Woche haben.
Diese Woche ist für mich aber super besonders, da heut mein erster Tag in kompletter Selbstständigkeit ist. 🙂 Es ist echt mega aufregend und auch etwas beängstigend, weil ich mich ständig frage, ob ich das auch wirklich schaffe und ob es auch wirklich der richtige Schritt war. Naja, wenn was schief läuft, kann ich ja jeder Zeit wieder in meinen alten Job zurück. Aber will man das? Für mich gelte das dann eher als Versagen, und wer möchte schon versagen.
Also auf geht´s, ich pack das jetzt an. Gemeinsam mit euch, denn ohne euch wäre das sowieso alles garnicht möglich. <3
 
Somit war am Freitag mein letzter Arbeitstag und es kullert echt einige Tränen. Meine Kollegen waren einfach die besten – ich habe wunderschöne riesige Blumensträuße bekommen.
 
Am Wochenende haben wir dann finally die Küche gekauft. Ich hatte mich am Donnerstag über Instagram Stories ein bisschen ausgelassen darüber, wie schwer es doch ist, ein Küche zu finden. Daraufhin habe ich von euch soviel Feedback, Tipps und Tricks bekommen. Ihr seid einfach die Besten, vielen lieben Dank dafür.
Am Samstag ging es dann kurzerhand, dank Anna, einer lieben Followerin, zu ASMO Küchen, wo uns Max freudig empfing. Er hat uns definitiv eine Traumküche zu einem Traumpreis zusammen gestellt. Boah waren wir happy und sind somit jetzt stolze Besitzer einer hochglanz weißen, grifflosen Küche.
Ich kanns schon kaum erwarten.
 
Am Sonntag haben wir dann noch ein provisorisches Büro bei Andi in der Wohnung eingerichtet, denn noch dauert es 1-2 Monate bis wir in die neue Wohnung können.
 
So jetzt, bin ich schon etwas spät dran. Ich muss mich nämlich gleich auf den Weg zum tätowieren machen. Ahhhhh ich bin so aufgeregt. Ich war schon so lange nicht mehr und heute ist der Tag der Tage, denn eine alte Freundin von mir hat sich ebenfalls selbstständig gemacht bzw. sich von dem alten Tattoo Laden getrennt und einen eigenen eröffnet.
Ich hab schon ein paar Bilder gesehen, er ist echt sooo schön geworden und dort begebe ich mich jetzt hin und lasse mich etwas quälen. hihi
Auf Instagram Stories nehme ich euch mit, zeige euch den neuen Laden melt von meiner lieben Sandra, einige ihrer Werke und ihr seht was auf meine Haut kommt 🙂
Also bleibt dran. hihi

LAST WEEK ON INSTAGRAM

come-closer

SHOP YOUR FAVE 3 INSTAGRAM LOOKS

img_0726

img_0836

img_0827

BLOGPOSTS OF LAST WEEK

WHAT I HAVE BOUGHT LAST WEEK

Irgendwie muss ich jetzt schon mal sagen, dass es bei ASOS momentan nicht so coole Sachen gibt. Also für mich zumindest. Irgendwie hab ich dort jetzt seit
3 Wochen, glaub ich, nichts mehr bestellt. Normalerweise kommt bei mir ASOS Junkie jede Woche ein riesiges Paket an. Aber irgendwie find ich momentan nichts.
Ich schau fast jeden Tag bei den Neuheiten rein, aber nein, es ist nichts dabei.
Ist das nur bei mir so, oder wie empfindet ihr das? Also die Frage ist an diejenigen unter euch gerichtet, die sonst auch viel bei ASOS shoppen. 🙂
 
Ich habe diese Woche auch mal irgendwie wieder nichts gekauft. Also Fashion technisch haha. Weil eine Küche habe ich zum Beispiel gekauft haha.
 
Aber gut, dafür findet ihr hier unten gleich ein paar Dinge, die auf meiner aktuellen Wunschliste stehen, wie eine neue Balenciaga Tasche und der überaus geile
Hoodie von Balenciaga. Wie findet ihr die Sachen?

CURRENTLY OBSESSED

1 Comment
  • Oktober 2, 2017

    oh ja selbständig sein ist echt ein sehr aufregendes kapitel! ich wünsche dir alles gute dabei!
    du deine outfits gefallen mir alle sehr sehr gut
    glg katy

    http://www.lakatyfox.com

Leave a Comment: