dress love

dress love

Quick hello 🙂 . Ich will euch unbedingt mein neues Sommer Dress von Asos präsentieren. Ich habe mich gefreut wie ein Schnitzel, als es letzte Woche eintraf. Scheiß aufs Wetter, dachte ich mir und kombinierte das bodenlange, weiße, aufknüpfbare Kleid kurzerhand als Layering Outfit 🙂 . Ich kann ja nicht bis Sommer warten bis ich dieses tolle, luftige Kleid ausführen kann.
 
Obwohl im April heißt es für mich ja ab in den Urlaub ins Warme, wo das Kleidchen definitiv im Koffer landen wird.
 
Zuerst war ich skeptisch, ob ich so ein Teil brauche, aber nachdem ich mir überlegt hatte, was das Ding alles könnte, musste es in den Warenkorb.
Das Tolle daran ist, dass es sehr wandelbar ist. Man kann es zugeknüpft als richtiges Kleid tragen, aber auch offen als Frühlings-Look zu langärmligen Oberteil und langer Jeans.
Aber am meisten freue ich mich schon auf die Kombination mit einer lässigen Jeansshort, Shirt und Birkenstocks 🙂 .

 

Wie findet ihr das Kleid und was hättet ihr noch für Ideen es zu kombinieren und in Szene zu setzen?
 
Ach ja es fliegt übrigens so wunderschön mit dem Wind 🙂 .

 

 

Shirt: Forever21 (similar here)
Jeans: Asos (similar here)
Dress: Asos (get it here or similar here)
Shoes: New Balance (get it here)
Leather Jacket: H&M (similar here)
Bag: Nalu Bags (get it here)
Sunnies: Rayban (similar here)
Jewellery: black palms (get it here)

 

blackpalmsdresslove blackpalmsdresslove blackpalmsdresslove blackpalmsdresslove blackpalmsdresslove blackpalmsdresslove blackpalmsdresslove blackpalmsdresslove blackpalmsdresslove blackpalmsdresslove blackpalmsdresslove blackpalmsdresslove

3 Comments
  • März 5, 2015

  • April 7, 2015

    WOW, was für ein tolles Outfit.
    Gefällt mir richtig gut und würde ich genau so anziehen.

    LG
    Steffi

Leave a Comment: