outfit: look fürs reisen x wie peppe ich einen easy look auf

outfit: look fürs reisen x wie peppe ich einen easy look auf

black-palms-london-streetstyle-revolve-grlfrnd-denim-gucci-princetown-balenciaga-9Heute mal mit einem für mich ganz ungewöhnlichen Look.
Selten seht ihr mich in unspektakulären Outfits.
Aber auch diese Tage gibt es bei mir, an denen ich einfach nur zu einer ripped Jeans und zu einem einfachen Oberteil greife.
 
Ja ok, ich gebe zu, diese Tage gibt es nicht oft, aber hey es gibt sie.
Meistens dann, wenn ich keine Muse habe mich großartig zu stylen oder auch wenn ich auf Reisen bin.
Auf Kurzreisen findet man bei mir meist immer so ein Outfit, das aus zwei normalen Pieces besteht. Denn einen einfachen Look kann man easy mit coolen Accessoires aufpeppen. So habe ich immer ausgeflippte Schuhe und eine bunte Tasche mit im Gepäck.
 
So war es auch in London vor ein paar Wochen.
Raus gekommen ist dieser einfache aber durch die Details dennoch interessante Look
 
Wie geht das euch? Habt ihr auch so Outfit Rituale bzw. Angewohnheiten, die ihr auf Kurztrips nachgeht? 🙂
  
unbenannt-1-3

SHOP MY LOOK

Shirt: SHEINSIDE
Jeans: Lovers & Friends via REVOLVE (wearing size 28)
Slipper: GUCCI
Bag: BALENCIAGA
Sunnies: VOGUE
Necklaces: BLACK PALMS JEWELLERY

black-palms-london-streetstyle-revolve-grlfrnd-denim-gucci-princetown-balenciaga-4

black-palms-london-streetstyle-revolve-grlfrnd-denim-gucci-princetown-balenciaga-11

black-palms-london-streetstyle-revolve-grlfrnd-denim-gucci-princetown-balenciaga-7

black-palms-london-streetstyle-revolve-grlfrnd-denim-gucci-princetown-balenciaga-3

black-palms-london-streetstyle-revolve-grlfrnd-denim-gucci-princetown-balenciaga-6

black-palms-london-streetstyle-revolve-grlfrnd-denim-gucci-princetown-balenciaga-10

black-palms-london-streetstyle-revolve-grlfrnd-denim-gucci-princetown-balenciaga-12

black-palms-london-streetstyle-revolve-grlfrnd-denim-gucci-princetown-balenciaga-5

CURRENTLY OBSESSED

LITTLE SECRETS

littlesecrets_beautyproducts

littlesecrets_designerbags

4 Comments
Leave a Comment: