fbpx

5 gründe warum wir jetzt alle paperbags pants brauchen

5 gründe warum wir jetzt alle paperbags pants brauchen

5 Gründe, warum wir jetzt alle Paperbag Pants brauchen

 
Aber fangen wir erstmal von vorne an. Was sind Paperbag Pants überhaupt und woher kommen sie?
 
Der Trend stammt aus den 80er Jahren. Während man damals aber einfach Hosen 2 Nummern zu groß kaufte und sie dann mit einem Gürtel an der Taille eng zu schnürte, so schafften Designer 30 Jahre später einen eigenen Schnitt dafür. Die neuen Schnitte sind von Grund auf sehr weit und mit einem integrierten Gürtel versehen oder sind einfach kurz unter dem Bund lässig gerafft. Und weil der Bund, der über den Gürtel oder Raffung heraussteht, wie eine zusammengeknüllte Papiertüte aussieht, hat der Trend den Namen Paperbag bekommen.
 
Und wer jetzt neugierig geworden ist, dem verrate ich auch noch 5 Gründe, warum wir jetzt alle Paperbag Pants im Schrank haben sollten. Und für diejenigen, die vielleicht schon die ein oder andere besitzen, hab ich natürlich auch noch klasse Styling-Ideen.

SIE STEHT JEDER FRAU

 
Auch wenn viele Frauen dem Mythos glauben schenken, dass man weite Taillen als kleine Frau nicht tragen kann, beweisen Paperbag Pants das genaue Gegenteil. Die hohe Taille, die durch einen Gürtel oder Raffungen extra betont wird, streckt gewaltig und lässt jede Frau viel größer und schmäler wirken. Auch eventuelle Problemzonen wie Hüfte, Po, Bauch und selbst Oberschenkel, werden durch den weiten Schnitt der Hose unauffällig kaschiert. Paperbag Pants sind auch eine Geheimwaffe für schmal gebaute Frauen, denn die Hose zaubert Kurven für eine feminine Silhouette. Sie schmeichelt sozusagen jeder Figur.

Paperbag Pants Styling Idee Nummer 1 – FEMININ
Crop Top mit Blazer und High Heels

SIE IST MEGA BEQUEM

 
Ich wette, dass es neben unserer geliebten Jogginghose keine bequemere Hose als die Paperbag Pants gibt. Die lockere Passform und der weite Schnitt engen unseren Körper nicht ein und schneidet auch beim Sitzen nirgends. Durch den weiten lockeren Schnitt, setzen Designer auch selbst bei der Jeans Variante auf leichte und dünnere Stoffe, was ein angenehmes Tragen herbeiruft. Dazu kommt, dass man mit Paperbag Pants nicht nur bequem, sondern auch definitiv stylisch angezogen ist. Was will man mehr! 🙂

Paperbag Pants Styling Idee Nummer 2 – LÄSSIG
Oversize Shirt gebunden kombiniert mit Slippern

SIE IST MEGA BEQUEM

 
Ich wette, dass es neben unserer geliebten Jogginghose keine bequemere Hose als die Paperbag Pants gibt. Die lockere Passform, der weite Schnitt engen unseren Körper nicht ein und schneidet auch beim Sitzen nirgends ein. Durch den weiten lockeren Schnitt, setzen Designer auch selbst bei der Jeans Variante auf leichte und dünnere Stoffe, was ein angenehmes Tragen herbeiruft. Dazu kommt, dass man mit einer Paperbag Pants nicht nur bequem, sondern auch definitiv stylisch angezogen ist. Was will man mehr! 🙂

Paperbag Pants Styling Idee Nummer 2 – LÄSSIG
Oversize Shirt gebunden kombiniert mit Slippern

MAN BEKOMMT SIE ÜBERALL

 
Auch wenn wir oftmals mit High-End Designer Teilen liebäugeln, müssen wir hier mit einem kleineren Geldbeutel nicht zurück stecken, denn Paperbag Hosen sind aktuell überall zu bekommen. Die momentan schönsten Modelle in unzähligen Ausführungen gibt es bei Zara. Auch H&M und selbst C&A haben super Teile, wie diese Streifen-Paperbag-Hose.

Paperbag Pants Styling Idee Nummer 3 – SPORTLICH CASUAL
Enges Oberteil mit Hosenanzug und Sneaker

SIE IST EIN ALLESKÖNNER

 
Die Paperbag Pants sind definitiv Alleskönner und für jeden Geschmack und Stil. Es gibt sie als luftige Palazzo Hosen, Ausführungen mit engen oder weiteren Beinen, sowie extra- oder knöchellang, mit Gürtel oder Raffungen. Somit lassen sie sich auch total unterschiedlich stylen und kombinieren. Ob mit kurzen Crop Tops, engen Oberteilen und Bodies oder Oversize-Hemd und Blazern, könnt ihr komplett unterschiedliche Looks von feminin bis lässig kreieren. Auch beim Schuhwerk könnt ihr euch austoben und die Paperbag Pants zu flachen Sandalen, High Heels, aber auch genauso zu Sneaker tragen. Für jeden Stil und jeden Geschmack.

Paperbag Pants Styling Idee Nummer 4 – SPORTLICH CHIC
Crop Top mit schicken Blazer und als Stilbruch Flip Flops

SIE IST EIN ALLESKÖNNER

 
Die Paperbag Pants sind definitiv Alleskönner und für jeden Geschmack und Stil. Es gibt sie als luftige Palazzo Hosen, Ausführungen mit engen oder weiteren Beinen, sowie extra- oder knöchellang, mit Gürtel oder Raffungen. Somit lassen sie sich auch total unterschiedlich stylen und kombinieren. Ob mit kurzen Crop Tops, engen Oberteilen und Bodies oder Oversize-Hemd und Blazern, könnt ihr komplett unterschiedliche Looks von feminin bis lässig kreieren. Auch beim Schuhwerk könnt ihr euch austoben und die Paperbag Pants zu flachen Sandalen, High Heels, aber auch genauso zu Sneaker tragen. Für jeden Stil und jeden Geschmack.

Paperbag Pants Styling Idee Nummer 4 – SPORTLICH CHIC
Crop Top mit schicken Blazer und als Stilbruch Flip Flops

SIE IST EINE ALTERNATIVE ZU ROCK UND KLEID

 
Im Sommer sind Paperbag Hosen die perfekte Alternative zu Rock und Kleid. Selbst im Büro, denn mit High Heels oder schicken Sandalen und Bluse oder Blazer, ist man schick und ready für den Büroalltag. Und bei höheren Temperaturen super luftig und eine stylische Alternative und Abwechslung zu Rock und Kleid.

Paperbag Pants Styling Idee Nummer 5 – WORK MODE
Oversize Shirt, Utility Weste und schicke Kitten Heels

DIE SCHÖNSTEN MODELLE ZUM SHOPPEN

Paperbag Jeans

Paperbag Hose

Paperbag Shorts

No Comments
Leave a Comment:

Ich akzeptiere die DSGVO Bestimmungen