fbpx

dauertrend: warum nichts mehr ohne hoodies und sweater geht

dauertrend: warum nichts mehr ohne hoodies und sweater geht

Während einst Hoodies und Sweater nur von Rappern und Sportlern getragen wurden, haben wir mittlerweile die Zeit der Lässigkeit erreicht, um Sweatshirts als zu einem der wohl wichtigsten Fashion Pieces zu zählen. Egal ob auf dem Laufsteg, auf der Straße oder im Büro, die lässigen Hoodies und Sweater sieht man überall.
Für mich sind die Teile ein totales Fashion-Geschenk, denn sie sind nicht nur das bequemste Kleidungsteil, sondern lassen sich wirklich zu allem mega easy stylen und kombinieren. Und on top kann es sogar jeder, wirklich jeder tragen.
 
Wie auch das weiße Shirt, sind Hoodies und Sweater totale Allrounder. Sie funktionieren zu Business Looks unter Blazer und zur Bundfaltenhose, so wie zu femininen Röcken oder eng anliegenden Midiröcken. Über Kleider sind Hoodies und Sweater der Oberkracher und zaubern einen coolen Oversize-Look. Aber auch ganz easy und casual zu einer Jeans (von Skinny bis Mom, es geht jeder Jeans Schnitt). Selbstverständlich könnt ihr eure Hoodies und Sweater auch sportlich zu einer Jogginghose kombinieren. Brechen könnt ihr den Look mit einer Lederjacke oder sogar auch Heels. Im Sommer könnt ihr die gemütlichen Teile dann auch wieder zu Shorts austragen. 🙂
 
Somit ist es natürlich auch kein Wunder, dass mein Kleiderschrank mittlerweile überwiegend aus Hoodies und Sweater besteht und wir #blackpalmsthelabel als Apparel Dealer gestartet haben. 🙂
 
Seid ihr denn lieber Team Hoodie oder Team Sweater? Unten hab ich euch die schönsten Modelle zusammen gesucht.

HOODIES AND SWEATER INSPO

SHOP THE COOLEST HOODIES AND SWEATER

black palms the label
WWW.BLACK-PALMS-SHOP.COM

No Comments
Leave a Comment:

Ich akzeptiere die DSGVO Bestimmungen