die besten adressen für vintage shopping in los angeles

die besten adressen für vintage shopping in los angeles

black-palms-travel-guide-los-angeles-vintage-shopping_
black-palms-travel-guide-los-angeles-vintage-shopping_-3
black-palms-travel-guide-los-angeles-vintage-shopping_-9

Die Jagd nach den tollsten Vintage Teilen. Für mich ein komplettes Unding, denn ich finde grundsätzlich nie was in Vintage Stores. Während ich von allen anderen immer gezeigt bekomme, welche geilen Teile sie für einen Schleuderpreis ergattert haben, steh ich immer wie angewurzelt in der Mitte jeden Vintage Ladens, verliere den Überblick über alles und habe dank des komischen Geruches nach 10 Sekunden schon wieder keine Lust. Wie ihr seht ich bin absolut kein guter Vintage Shopper. Aber wohl eher weil ich es nicht kann, denn das Vintage Shoppen muss tatsächlich fast gelernt sein. Man muss ein sogenannter Profi sein, denn diese haben gute Schnäppchen in der Nase und sofort auf dem Radar.
So ist es zumindest wenn man in Deutschland einen Vintage Store betritt. Doch die Amerikanischen sind ganz anders, da findet auch ein blindes Huhn wie ich mal ein Korn. 🙂
 
Nichtsdestotrotz sollte man einige Dinge mitbringen, egal ob in Deutschland oder in Amerika. Die Zeit spielt hier eine große Rolle, man sollte definitiv nicht in Eile oder mit Zeitdruck so einen Laden betreten. Bringt also genügend Ausdauer mit. Schafft euch beim Betreten einen Überblick über den Laden. Die meisten sind in Frauen und Männer unterteilt. Im Kopf könnt ihr euch dann einmal eine Route machen, wie ihr am besten vorgeht, damit ihr an wirklich jeder Kleiderstange vorbei kommt. Und dann geht es los. 🙂 Versucht nicht mit einem gewissen Vorhaben, etwas shoppen zu müssen, in so einen Laden zu gehen, dann sonst kauft ihr am Ende nur irgendwas, damit ihr was gekauft habt.
 
Während ich in Deutschland noch nie etwas in Vintage Läden gefunden habe, bin ich nun das zweite dritte mal in Amerika fündig geworden. Also das dritte mal von 3 mal Vintage Shopping. 🙂 Spricht also definitiv dafür die amerikanischen Vintage Läden aufzusuchen, oder nicht? 🙂
Im heutigen Look präsentier ich euch daher gleich 3 Vintage Fünde. Neben einer wirklich richtig coolen und meines Erachtens seltenen Alpha Industries Bomberjacke habe ich auch diese tolle Designer Jacke ergattern können. Ich finde sie einfach nur genial. Das Muster und der Schnitt. Ach, ich liebe sie und trage sie hier in LA schon rauf und runter. Dazu gesellt sich ein cooles Vintage Shirt mit Pink Floyd Druck und Löchern.
Die Levi´s Jeanshort habe ich vor 4 Jahren sogar im Urban Outfitters in LA gefunden, welcher auch immer eine gute Adresse für Vintage Jeansshorts ist.
 
Kombiniert mit meiner roten Gucci Ophidia, welche definitiv einen ziemlichen Retro Look hat, coolen Slippern und einem Hut wirkt das Outfit richtig cool. So cool, dass ich momentan nur so rum laufe hihi. Was meint ihr?
 
Seid ihr Pro Vintage oder geht ihr um solche Läden eher einen großen Bogen.
Oder seid ihr eher von meiner Fraktion: i
hr würdet gerne, findet aber nie etwas?
Unten hab ich euch mal die für mich
besten Adressen für Vintage Shopping
in LA zusammen getragen. 🙂

black-palms-travel-guide-los-angeles-vintage-shopping_-11
black-palms-travel-guide-los-angeles-vintage-shopping_-5
black-palms-travel-guide-los-angeles-vintage-shopping_-7

vintage shopping adressen

Melrose Avenue, hier sind einige verteilt, die meisten sammeln sich aber im östlichen Teil an.
(Wasteland, Reformation Vintage, LA Rose Vintage, the Paper Bag Princess, Chuck´s Vintage, Golde Age, World of Vintage Tee Shirts, American Vintage)
Fairfax Fleamarket (jeden Sonntag)
Rosebowl Fleamarket (jeden zweiten Sonntag)
Santa Monica (Wasteland, Buffalo Exchange)
Venice, hier rund um das Venice Sign sind einige kleinere Läden, sowie einige auf dem Abbot Kinney Blvd.
Den bekannten Onlineshop what goes around comes around gibt es in LA beim Rodeo Drive auch als Store, hier findet ihr High-end Designer Stücke
Wer noch einen Abstecher nach Las Vegas macht, den kann ich Waves Las Vegas empfehlen

black-palms-travel-guide-los-angeles-vintage-shopping_-4
black-palms-travel-guide-los-angeles-vintage-shopping_-10
black-palms-travel-guide-los-angeles-vintage-shopping_-2
black-palms-travel-guide-los-angeles-vintage-shopping_-12
black-palms-travel-guide-los-angeles-vintage-shopping_-6
black-palms-travel-guide-los-angeles-vintage-shopping_-8
black-palms-travel-guide-los-angeles-vintage-shopping_
black-palms-travel-guide-los-angeles-vintage-shopping_-3
black-palms-travel-guide-los-angeles-vintage-shopping_-9

Die Jagd nach den tollsten Vintage Teilen. Für mich ein komplettes Unding, denn ich finde grundsätzlich nie was in Vintage Stores. Während ich von allen anderen immer gezeigt bekomme, welche geilen Teile sie für einen Schleuderpreis ergattert haben, steh ich immer wie angewurzelt in der Mitte jeden Vintage Ladens, verliere den Überblick über alles und habe dank des komischen Geruches nach 10 Sekunden schon wieder keine Lust. Wie ihr seht ich bin absolut kein guter Vintage Shopper. Aber wohl eher weil ich es nicht kann, denn das Vintage Shoppen muss tatsächlich fast gelernt sein. Man muss ein sogenannter Profi sein, denn diese haben gute Schnäppchen in der Nase und sofort auf dem Radar.
So ist es zumindest wenn man in Deutschland einen Vintage Store betritt. Doch die Amerikanischen sind ganz anders, da findet auch ein blindes Huhn wie ich mal ein Korn. 🙂
 
Nichtsdestotrotz sollte man einige Dinge mitbringen, egal ob in Deutschland oder in Amerika. Die Zeit spielt hier eine große Rolle, man sollte definitiv nicht in Eile oder mit Zeitdruck so einen Laden betreten. Bringt also genügend Ausdauer mit. Schafft euch beim Betreten einen Überblick über den Laden. Die meisten sind in Frauen und Männer unterteilt. Im Kopf könnt ihr euch dann einmal eine Route machen, wie ihr am besten vorgeht, damit ihr an wirklich jeder Kleiderstange vorbei kommt. Und dann geht es los. 🙂 Versucht nicht mit einem gewissen Vorhaben, etwas shoppen zu müssen, in so einen Laden zu gehen, dann sonst kauft ihr am Ende nur irgendwas, damit ihr was gekauft habt.
 
Während ich in Deutschland noch nie etwas in Vintage Läden gefunden habe, bin ich nun das zweite dritte mal in Amerika fündig geworden. Also das dritte mal von 3 mal Vintage Shopping. 🙂 Spricht also definitiv dafür die amerikanischen Vintage Läden aufzusuchen, oder nicht? 🙂
Im heutigen Look präsentier ich euch daher gleich 3 Vintage Fünde. Neben einer wirklich richtig coolen und meines Erachtens seltenen Alpha Industries Bomberjacke habe ich auch diese tolle Designer Jacke ergattern können. Ich finde sie einfach nur genial. Das Muster und der Schnitt. Ach, ich liebe sie und trage sie hier in LA schon rauf und runter. Dazu gesellt sich ein cooles Vintage Shirt mit Pink Floyd Druck und Löchern.
Die Levi´s Jeanshort habe ich vor 4 Jahren sogar im Urban Outfitters in LA gefunden, welcher auch immer eine gute Adresse für Vintage Jeansshorts ist.
 
Kombiniert mit meiner roten Gucci Ophidia, welche definitiv einen ziemlichen Retro Look hat, coolen Slippern und einem Hut wirkt das Outfit richtig cool. So cool, dass ich momentan nur so rum laufe hihi. Was meint ihr?
 
Seit ihr Pro Vintage oder geht ihr um solche Läden eher einen großen Bogen. Oder seid ihr eher von meiner Fraktion: ihr würdet gerne, findet aber nie etwas?
Unten hab ich euch mal die für mich besten Adressen für Vintage Shopping in LA zusammen getragen. 🙂

black-palms-travel-guide-los-angeles-vintage-shopping_-11
black-palms-travel-guide-los-angeles-vintage-shopping_-5
black-palms-travel-guide-los-angeles-vintage-shopping_-7

vintage shopping adressen

Melrose Avenue, hier sind einige verteilt, die meisten sammeln sich aber im östlichen Teil an.
(Wasteland, Reformation Vintage, LA Rose Vintage, the Paper Bag Princess, Chuck´s Vintage, Golde Age, World of Vintage Tee Shirts, American Vintage)
Fairfax Fleamarket (jeden Sonntag)
Rosebowl Fleamarket (jeden zweiten Sonntag)
Santa Monica (Wasteland, Buffalo Exchange)
Venice, hier rund um das Venice Sign sind einige kleinere Läden, sowie einige auf dem Abbot Kinney Blvd.

black-palms-travel-guide-los-angeles-vintage-shopping_-4
black-palms-travel-guide-los-angeles-vintage-shopping_-10
black-palms-travel-guide-los-angeles-vintage-shopping_-2
black-palms-travel-guide-los-angeles-vintage-shopping_-12
black-palms-travel-guide-los-angeles-vintage-shopping_-6
black-palms-travel-guide-los-angeles-vintage-shopping_-8

NEWSLETTER

be the first and never miss a post & new things on black palms

   

CURRENTLY OBSESSED

LITTLE SECRETS

No Comments
Leave a Comment:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .