fbpx

nachhaltige beauty: die beste haarpflege

nachhaltige beauty: die beste haarpflege

Anzeige – in Zusammenarbeit mit Maria Nila

Neu und Nachhaltig

 

Wer mich kennt weiß, wie meine Haar-Routine aussieht und das es seit langem nur noch zwei Haar Marken gibt, die ich nutze. Dabei schwöre ich seit jeher unter anderem auf die Produkte von Maria Nila. Ohne mein geliebtes Maria Nila Sheer Silver Shampoo geht gar nichts mehr. Ein bis zweimal im Monat benutze ich es gegen Gelbstich. Für das perfekte Volumen schwöre ich auf den Alleskönner Maria Nila Style & Finish Dry Shampoo, sowie auf den mega guten Maria Nila Style & Finish Power Powder und das Maria Nila Style & Finish Cream Heat Spray
Nun hat Maria Nila eine neue, nachhaltige Produktlinie entworfen und gelauncht, über die ich euch heute mehr erzählen möchte.

 

Gerade im Beauty-Bereich wird immer mehr auf die Nachhaltigkeit der Produkte geachtet. Seien es die Inhaltsstoffe oder die Verpackung – es sollte auf jeden Fall nachhaltig sein und die Umwelt nicht durch unnötige Inhaltsstoffe oder schlecht abbaubare Materialien belasten. Und genau diesem Gedanken folgt Maria Nila mit der neuen ECO THERAPY REVIVE Produktlinie. Alle Produkte dieser Reihe sind durch Ecocert zertfifiziert und anerkannt. Die umweltfreundlichen Haarpflegeprodukte der ECO THERAPY REVIVE Linie werden immer durch Wiederaufforstungsprojekte klimakompensiert, was bedeutet, dass neben der Vermeidung von Umweltverschmutzung auch gleichzeitig dafür gesorgt wird, dass der Abrodung von Regenwäldern entgegengewirkt wird.
Die Verpackung ist aus recyceltem Ocean Waste Plastik produziert worden und trägt somit aktiv dazu bei, die Weltmeere von Plastik zu befreien. Und wie wir es von Maria Nila gewohnt sind, setzt auch die ECO THERAPY REVIVE Reihe auf eine 100% vegane und tierversuchsfreie Produktion.

 

 
 

REVIVE YOUR HAIR – REVIVE THE NATURE – REVIVE THE OCEAN – REVIVE YOUR CHOICE
 
ECO THERAPY REVIVE

 
SHAMPOO
CONDITIONER
MASQUE

Die Wirkung und Inhaltsstoffe

 

Aber nicht nur der Nachhaltigkeitsgedanke steht hier im Vordergrund, auch der Inhalt ist, wie ich es von Maria Nila nicht anders erwartet habe, sehr gut. Die neue Linie wirkt als 3-Stufen-Treatment (Shampoo, Conditioner & Maske). Das heißt, dass jedes der drei Produkte nacheinander angewendet seine eigene Wirkung durch besondere Inhaltsstoffe hat und somit aufbauend auf den anderen Produkten seine volle Wirkung entfalten kann.

 

Das Eco Therapy Revive Shampoo enthält eine spezielle Mizellen-Technologie, die dafür sorgt, dass die Haare effektiv von Schmutz, überschüssigem Öl und Stylingresten wie Trockenshampoo oder Haarspray befreit wird. Diese Ablagerungen werden innerhalb der Mizellen-Moleküle gefangen und somit ganz easy mit dem Wasser ausgewaschen.

 

Durch die pflanzlichen, veganen Proteine erhält das Haar jede Menge Feuchtigkeit. Dafür sorgen unter anderem Karotten-, Zitronen- und Grünkohlproteine. Diese binden die Feuchtigkeit im Haar und speichern sie dort. Perfekt also, um trockenem und krausem Haar den Kampf anzusagen und ein ebenmäßiges und gepflegtes Finish zu erzielen.

 

Besonders toll finde ich auch die enthaltenen Leinsamen-Extrakte, die coloriertes Haar effektiv vor dem Ausbleichen schützen. Durch die Sonnenstrahlen und die damit verbundenen freien Radikale wird gefärbtes Haar vor allem im Sommer schnell ausgeblichen und matt. Die Leinsamen Extrakte wirken dem entgegen, indem sie die freien Radikale einfangen und somit die Haarfarbe zum Strahlen bringen.
 
Für mich sozusagen die perfekte nachhaltige Allrounder Pflegelinie für den täglichen Gebrauch.
Ach ja und bevor ich es vergesse: Der Duft der Produkte ist einzigartig lecker 🙂

No Comments
Leave a Comment:

Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.