die schönsten herbstmäntel und übergangsjacken 2018

die schönsten herbstmäntel und übergangsjacken 2018

Die schönsten Herbstmäntel und Übergangsjacken 2018

 
Die Tage werden kälter und somit kommt auch meine liebste Fashion Zeit, denn ich liebe Jacken und insbesondere Mäntel. Mittlerweile bräuchte ich tatsächlich einen eigenen 6 Meter Schrank für all meine Jacken und Mäntel. Ich würde tatsächlich sagen, dass dies meine Leidenschaft und auch bisschen Sucht ist.
Meines Erachtens kann man nie genug Mäntel haben und so ist es, dass ich mich jedes Jahr aufs neue auf die Jacken und Mäntel Zeit freue.
Es gibt natürlich unendlich viele verschiedene Jacken und Mäntel, daher habe ich euch die wichtigsten und schönsten Modelle kurz zusammen gefasst.
Auch wie ihr die folgenden Modelle kombinieren könnt, verrate ich euch.

black-palms-herbstma%cc%88ntel-trend-animal

ANIMAL

Diese Saison steht alles unter dem Animal Himmel. Neben Fake Fur und Teddy Coats, sind Mäntel mit Animal Prints ganz hoch im Kurs. Sie sind aber auch super cool zum kombinieren. Animal Prints passen immer perfekt als Zuckerl, um einen Look zu peppen. Für die kalten Tagen ist das natürlich eine super Sache, denn einen aufregenden Look unter einer dicken Jacke sieht man ja nicht. Also greift da ruhig zu wilden Prints für eure Jacken und seid ein Highlight an dunklen Tagen. Gezähmt werden können die Jacken mit unifarbenen Looks darunter.
Von Raubkatzen über Schlangen bis hin zu Zebra ist im Übrigen alles erlaubt.

black-palms-herbstma%cc%88ntel-trend-lederjacke

LEDERJACKE

Lederjacken sind Dauerrenner und Alleskönner. Am liebsten setze ich sie für den berühmten Layering Look ein. Ein Shirt, ein Cardigan und darüber eine lässige Lederjacke – darüber dann nochmal einen dicken Mantel oder Weste. Lederjacken sind perfekt für den Zwiebellook, aber auch easy über einen Hoodie oder dicken Sweater, wirken sie ziemlich cool. Allerdings ist die engere Variante der Lederjacke eher out und ihr solltet zu größeren oversize Jacken greifen. Auch Ledermäntel sind dieses Jahr super angesagt und werden genau so wie Lederjacken getragen.

black-palms-herbstma%cc%88ntel-trend-fakefur

FAKE FUR

Felljacken, ja, ebenfalls ein Dauerrenner. Ich glaube ich trage seit mindestens 8 Jahren jeden Winter aufs neue diese flauschigen Mäntel und Jacken. Allerdings solltet ihr hier wirklich zu FAKE FUR greifen und unseren haarigen Lebewesen ihr Fell lassen. Und ich muss auch gestehen, dass ich FAKE FUR viel angenehmer zu tragen finden. Also ein Doppelplus für FAKE.
Sie halten nicht nur warm, sondern machen einen Look auch ziemlich edel. Aber hier ist Vorsicht geboten. Investiert lieber in ein besseres Modell, wo das Fell wirklich schön und sauber aussieht. Die billigen Versionen filzen immer sehr schnell und schauen ziemlich schnell ziemlich billig aus.

black-palms-herbstma%cc%88ntel-trend-trenchcoat

TRENCHCOAT

Der Trenchcoat ist tatsächlich als das kleine Schwarze der Mantelabteilung zu bezeichnen. Einmal gekommen und nie wieder gegangen, ist er ein totaler Klassiker. Getragen werden kann er sportlich aber auch edel und passt somit zu jedem Anlass. Diese Saison ist er in der Ursprungsfarbe Beige und tollen Khaki Farben zu finden.

black-palms-herbstma%cc%88ntel-trend-teddycoat

TEDDY

Teddy Coats sind einer der wichtigsten Jacken Trends des Jahres, wie auch schon letztes Jahr. Wer also letztes Jahr investiert hat, kann sich dieses Jahr ebenfalls wieder freuen. In Creme-, Camel- und Brauntönen erinnert nichts wohl mehr an die Kindheit als ein flauschiger Teddy Mantel. Aber auch Jacken in flauschiger Ausführung sind erlaubt.

black-palms-herbstma%cc%88ntel-trend-pufferjacke

PUFFER

Was uns definitiv dieses Jahr bei Minusgraden wieder warm halten darf sind Puffer Jackets. In knalligen Farben oder im Metallic Look machen sie besonders Spaß und peppen ein eher langweiliges Outfit. Kombinieren kann man die Jacken und Mäntel mit Sneakern oder als Stilbruch mit Sockpumps.

black-palms-herbstma%cc%88ntel-trend-wollmantel

WOLLMANTEL

Wollmäntel sind Klassiker wie Trenchcoats, von denen jeder von uns ein gutes Stück daheim haben sollte. Wollmäntel gibt es jedes Jahr. Dabei ist auf den Grundschnitt und hochwertiger Wolle Verlass. Also definitiv ein Teil zum Investieren. Dieses Jahr, wie die Jahre davor und auch ebenfalls die kommenden Jahr, findet ihr Wollmäntel mit Karos, in Naturtönen, in Bunt, mit Patchwork und in Pastelltönen.

black-palms-herbstma%cc%88ntel-trend-capes

CAPES

Diese Saison sorgen Capes für eleganten Auftritte. Auch ich habe mir schon einen in Beige zugelegt. In allen Erdtönen und in Camel Farbe mit Taillengürtel oder Chain Belts kann man sie richtig toll kombinieren. Über ein Kleid zu Sneakern oder derben Boots wirken sie besonders schön.

No Comments
Leave a Comment:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .