fbpx

trend: so tragt ihr neon 2019

trend: so tragt ihr neon 2019

Während man in den 90ern schon auch mal zu einem kompletten Outfit in Neon griff und auf die nächste Party ran, trägt man 2019 die Signalfarben im Alltag und eher dezent und richtig eingesetzt. Die Signalfarben reichen von Giftgrün, Knallgelb, Barbie-Pink bis hin zu kräftigem Orange. Ganz besonders sticht 2019 die Farbe Lime als Signalfarbe hervor – etwas dezenter als Giftgrün und somit easy zu kombinieren.
 
Mit diesen Farben könnt ihr eure triste Wintergarderobe zum strahlen bringen und bei schlechtem Wetter im Sommer stets gute Laune schaffen. Dabei gilt immer die generelle Styling-Formel „weniger ist mehr“. Kombiniert wird mit schlichten und und ruhigen Farben, wie Grau, Schwarz und Beige. Auch Dunkelblau und Khaki eignen sich hervorragend. Im Sommer wirken Signalfarben auch super gut zu Weiß.
 
Neon könnt ihr als Statement-Piece tragen. Coole Akzente lassen sich mit Prints in Signalfarben oder als Body für untendrunter setzen. Neon ganz klassisch als Accessoire ist super zum aufpeppen von schlichten Looks.

STATEMENT-PIECE

SUGAR DADDY Hoodie in Lime gibt es im #blackpalmsthelabel Shop hier

Neon als Statement-Piece funktioniert am besten in Form von Sweater, Hoodies und neuerdings Strick. Während Sweatshirts in Signalfarben schon eher zu den Oldies gehören, setzen sich 2019 Strickpullover in Neon durch. Dicker Oversize Strick kombiniert zu einer lässigen ripped Jeans, aber auch zu einem Maxirock funktioniert wunderbar, solang die Styling-Formel eingehalten wird.

FARBAKZENT AKA POP OF NEON

Einen sogenannten pop of Neon schafft ihr mit Teilen, die ihr leicht in den Look hinein arbeitet. Wie zum Beispiel einen Body unter einem Shirt oder auch einfach nur als Print. Am besten setzt ihr die Signalfarbe zurückhaltend in einen monotonen Look.
 
Den dunkelblauen Hoodie mit dem Neon-Print vom Bild gibt es übrigens aktuell bei uns im #blackpamsthelabel Shop gleich hier.

ACCESSOIRES

Die wohl einfachste und schnellste Möglichkeit ist das Einbinden von Neon-Accessoires. Eine leuchtende Tasche, knalliges Schuhwerk oder Sonnenbrille. Ganz trendy ist 2019 Bademode in Signalfarben – Bikini, Badeanzug und Co. Ultrascharf. 🙂
Zum aktuellen Wetter können wir uns auch in Mützen und Schals kuscheln. Auch sehr cool sind Akzente in Sockenform. Sneaker kombiniert mit einer aufgekrempelten Jeans und neonfarbige Socken blitzen bei jedem Schritt mega cool hervor.
Neon als Accessoire ist definitiv ein Must Have 2019.

No Comments
Leave a Comment:

Ich akzeptiere die DSGVO Bestimmungen