trend: trendige Kopfbedeckung aka Basecaps und die schönsten Teile

trend: trendige Kopfbedeckung aka Basecaps und die schönsten Teile

Da ist ein neuer alter Trend am Fashion Himmel und ich liebe ihn. Nicht nur, weil ich Caps schon seit einigen Jahren fest zu meiner Garderobe zähle, sondern auch weil es jetzt neben den Standard NY und LA Basecaps nun auch richtig coole Modelle von ebenfalls coolen Designern zu kaufen gibt. Auch der nützliche Faktor ist bei einer Kopfbedeckung immer gegeben, man kann öfter mal einen Haarwaschtag ausfallen lassen. 🙂
 
Sowas kommt mir im Winter immer recht gelegen, da hier mein Haaransatz durch die Heizungsluft immer viel schneller fettet als im Sommer. Aber gut, das ist ein anderes Thema und wird demnächst bald auf dem Blog thematisiert. 🙂 Wer hier also mehr wissen will, sollt dran bleiben.
 
Aber zurück zum eigentlichen Thema. 🙂 Ich steh total auf Caps und trage sie eigentlich sehr sehr oft. Mir ist aber allerdings aufgefallen, dass es auf dem Blog kaum Outfits mit Caps gibt. Dies werde ich dann wohl jetzt mal ändern müssen und euch meine Cap Looks zeigen.
 
Ganz weit hinten im Blog findet man zwei drei ältere Looks mit Caps. Hier und hier zum Beispiel.
Kombinieren kann man diese coolen sportlichen Pieces mit Hoodies und Sweater oder aber auch mit schicken Oberteilen, wie zum Beispiel Blusen. Hier sind kaum Grenzen gesetzt, solang man auf Stilbrüche steht. 🙂
 
Wie findet ihr diesen Trend? Seid ihr pro Caps oder steht ihr mehr auf „free hair“?

get my fave caps I already own & those I still like to own

more models

NEWSLETTER

be the first and never miss a post & new things on black palms

   

CURRENTLY OBSESSED

LITTLE SECRETS

No Comments
Leave a Comment:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .