fbpx

fashion & lifestyle magazine

trendmaterialien frühling/sommer 2021

Die ersten frühlingshaften Tage dieses Jahr sind endlich da. Und auch wenn rein meteorologisch noch lang nicht Frühling ist, freuen wir uns trotzdem schon auf die neuesten Trends und Must Haves. Aber was genau sind denn die Trendmaterialien für die kommende Frühlings-/Sommersaison 2021?

 

Es gibt ein paar alte Bekannte aber auch neue Materialien, die diese Saison nicht im Kleiderschrank fehlen sollten. Angefangen bei dem Klassiker wie Leinen und Leder über Denim und Jersey ist alles dabei. Aber seht selbst – wir stellen euch heute unsere Top 4 und unsere dazu passenden Favorite-Pieces vor.

Leinen

Leinen ist eine Naturfaser. Leinen wird aus der Bastfaser Flachs gewonnen und ist sehr robust und langlebig. Flachs kann in europäischem Klima wachsen und ist nicht sehr anspruchsvoll, was Leinen zu einem nachhaltigen und umweltfreundlichen Material macht. Es ist sanft zur Haut und hat vor allem an wärmeren Tagen den Vorteil, dass es kühlend wirkt. Außerdem hat es eine antibakterielle Trageeigenschaft und ist hautsympathisch. Aufgrund seiner Nachhaltigkeit gewinnt Leinen immer mehr an Beliebtheit und ist so auch das Symbol für Nachhaltigkeit in der Mode. Beliebte Teile aus Leinen sind beispielsweise weite Hosen, Kleider und auch Blazer. Leinen kann dabei sowohl sportlich aber auch elegant gestylt werden, je nach Lust und Laune.

Denim

Auch Denim ist dieses Jahr ein Trendmaterial. Während es letztes Jahr nahezu verschollen war und wir eher auf Jersey in Form von Hoodies und Jogginghosen gesetzt haben, kommt das Material dieses Jahr langsam wieder zurück. Aber das nicht in Form von Jeans, sondern vor allem Hemden aus Denim, denn diese sind im Frühling und Sommer 2021 ein Must Have. Auch hier greift wieder der Nachhaltigkeitsgedanke, denn Denim ist ein sehr robuster Stoff, der lange hält. Inspiriert von den 90er Jahren finden wir diese Saison also alles rund um Jeanshemden und -jacken in den unterschiedlichsten Formen und Schnitten. Auch Taschen aus Denim sind dabei und sorgen für echte Eyecatcher-Momente beim Look. Tipp: Achtet beim Kauf eines Jeanshemdes auf gerade Schnitte und ein oversize Design. Bei Jeanshosen sind die Modelle Loose Fitted, Straight Leg und Blue Jeans super stylisch.

Leder

Leder wird in dieser Saison als wichtiges Trendmaterial ausgebaut. Im Vordergrund steht sowohl bei der Qualität als auch bei den Farben die Natürlichkeit. Leder ist wie auch Denim und Leinen ein langlebiges Material, das definitiv über mehrere Jahre hinweg getragen werden kann. Out wird Leder ja an sich nie – daher könnt ihr beim Kauf eines teureren Teils nichts falsch machen. Investiert in eine gute Qualität. Dabei muss es nicht immer echtes Leder sein und ihr könnt getrost auch zu Fake Leather greifen, denn die Qualität ist mittlerweile hervorragend und optisch ist quasi kein Unterschied erkenntlich. Diese Saison ist auch beiges Leder sehr beliebt. In neuen Silhouetten und Formen können wir die Pieces super in unsere Styles integrieren.

Jersey

Unser all time Favorit ist natürlich auch dieses Jahr heiß begehrt und zählt zu den Trendmaterialien: Jersey! Es ist nicht nur super weich und angenehm, sondern auch alltagstauglich und mega bequem. Durch das Herstellungsverfahren ist Jersey besonders dehnbar, saugfähig, geschmeidig, weich und atmungsaktiv. Also sind unsere tollen Pieces aus Jersey das ganze Jahr über tragbar. Das Trendmaterial kommt besonders gut in Form von Hoodies, Sweatern und Jogginghosen und sorgt so für einen sportlichen Look, der mit ein paar Accessoires auch schick und elegant gestylt werden kann. Unsere neuesten Jersey Pieces seht ihr hier:

Leave a Reply