fbpx

trendmuster für frühling/sommer 2019

trendmuster für frühling/sommer 2019

Die wichtigsten Trendmuster für Frühling und Sommer 2019

 
Die Woche gibt es eine extra Ladung an Frühlings- und Sommertrends für euch. Anfangen tun wir diese Reihe mit den richtigen Mustern für die warme Jahreszeit.
Während wir im vergangenen Herbst/Winter so viele Mustertrends wie noch nie hatten, wird der Frühling und Sommer eher sehr bescheiden in Sachen Prints.
 
Ich habe euch die wichtigsten Muster hier mit Styling- und Shopping Tipps zusammen gefügt.

ANIMAL PRINT

LEO, SNAKE und ZEBRA

 
… es geht weiter – der Animal Print. Im Sommer ganz verstärkt darf jetzt das Auge auf Snake Prints gelegt werden. Was letztes Jahr noch Leo war, ist nun eben der Schlangenprint. Genau wie bei allen anderen Animal Prints sollte darauf geachtet werden, dass der Print am Ende nicht billig wirkt. Daher schaut am besten auf die Farben und die Materialien. Umso hochwertiger das Material, umso wenig cheap schaut der Look aus. Bei den Farben greift am besten auf ein Muster aus der selben Farbfamilie zurück. Auch durch gezieltes Styling kann man einen Animal Print sehr edel wirken lassen. Grober hochwertiger Strick passt perfekt zu allen Animal Prints in Erdtönen.

BATIK

BATIK-FÄRBETECHNIK

 
Batik kommt ursprünglich aus Indonesien und fand das erste mal in den 70er Jahren zur Hippie Bewegung großen Anklang. Seither ist es das Muster der Hipppies. Letztes Jahr sah man Batik dann das erste mal auf den internationalen Laufstegen und jetzt wieder in vielen Shops. Während wir das Muster eher mit grellen Farbkombinationen kennen, ist es nun auch dezent und bestehend aus Erdtönen zu sehen. Also ab sofort auch mehr elegant als hippie und somit super easy für Jedermann zu kombinieren. Dennoch kann man im Frühling und im Sommer auf die grellen Farbvarianten in Form von Shirts und Sweater setzen.

POLKA DOTS

Der Punkte Trend fand letztes Jahr schon einen leichten Anklang, dieses Jahr geht es in die Vollen und Polka Dots ersetzt nun den letztes Jahr noch beliebten Hahentritt. Der neue Trend um die Tupfen hält sich aber wie der Vorreiter Hahnentritt eher an Erdtöne und überzeugt auch super in Schwarz und Weiß. Finden tut ihr Punkte nun überwiegend auf Kleidern und Röcken, welche entweder super feminin und elegant getragen, aber auch mit Sneaker cool sportlich gebrochen werden können.

No Comments
Leave a Comment:

Ich akzeptiere die DSGVO Bestimmungen