fbpx

come closer #126

come closer #126

Wir sind wieder zurück in Deutschland und haben uns gleich wieder in die Arbeit gestürzt. Ich hasse es, wenn was liegen bleibt und werde da auch immer super nervös. 🙂 Wer kennt das noch? Oder seid ihr eher so die „Abschalter“ und von der „Ich-lass-mich-gern-habern“ Fraktion? Wenn ja, dann gebt mir doch gerne mal Tipps, wie ich nicht wie ein nervöses Gummibällchen umherspringe, wenn zwei ungelesene Emails im Postfach sind. 🙂
 
So waren wir heute schon gleich in der Stadt für ein cooles und spezielles Projekt für den Oberpollinger. Seit gespannt auf nächsten Montag, da erfahrt ihr mehr darüber. Ich freue mich auch super ein Teil dieses Projekts sein zu dürfen und kann es kaum erwarten, euch mehr davon zu erzählen.
Ich liebe es, wenn sich Projekte auftun, in denen ich mega Potential sehe und sowas von Bock drauf habe und es kaum erwarten kann. 🙂 Also stay tuned.
 
Ansonsten wird die Woche allgemein super spannend, weil tolle Termine auf uns warten. Morgen Nachmittag geht es zu meiner liebsten Nina von CAPULET. Wer sie und ihren Schmuck noch nicht kennt, der sollte sich aber ganz schnell mal rein klicken, denn wenn es einen Schmuck Gott gibt, dann in Gestalt von Nina und ihrer Arbeit. Und guess what – ich darf morgen mit ihr in die Werkstatt und wir schmieden zusammen ein paar Schmuckstücke für mich. Ich kann es kaum erwarten und es ist soooo eine Ehre für mich. Schaltet unbedingt morgen auf Instagram Stories ein, ich nehme euch mit. Mal schauen wie handwerklich begabt ich bin. 😀
 
Gerne nehme ich auch noch Bezug auf einige Fragen, die während unserer Woche auf Mallorca über Instagram eingetrudelt sind. Es ging um das Thema Leihauto und insbesondere unseren Partner Sunnycars. Es kam ganz oft die Frage auf, ob wir Sunnycars denn empfehlen könnten. Naja, wenn ich etwas nicht empfehlen könnte, dann würde ich es euch nicht zeigen. 🙂
Wir haben ja bereits für und in Amerika schon mit Sunnycars zusammengearbeitet und waren, wie ich auch damals schon berichtete, sowas von happy und zufrieden mit der Abwicklung.
Also grundsätzlich gilt immer, dass wenn ich euch was zeige, euch das wirklich nur zeige, wenn ich es auch empfehlen kann. 🙂 So auch wie bei Sunnycars. Ich bin Autovermietungen gewohnt mit langen Warteschlangen, unfähigen Personal etc. Bei Sunnycars in Amerika sowohl und vor allem auf Mallorca kann ich das allerdings überhaupt nicht unterschreiben, denn dort kommt man hin, wird sofort bedient und das gebuchte Auto wird einem ohne lange Warten ausgehändigt. Man verbringt also keine mehrere Stunden bei der Abholung eines Autos.
Auf Mallorca, vor allem zur High Season empfiehlt sich allerdings das Premium Paket mit zu buchen, da es viele tolle Extras enthält, die auf Mallorca einfach Gold wert sind.
Auch die Frage, nach Preis-Leistung kam sehr oft auf. Dazu kann ich sagen, dass die Autos alle top in Schuss sind, das Buchungsportal ist super easy und der Service einsame spitze. Solche Dinge sind mir immer sehr wichtig und daher stimmt für mich das Preis-Leistungs-Verhältnis.

MY WEEK ON INSTAGRAM

come-closer-126

SHOP YOUR FAVE 3 INSTAGRAM LOOKS

img_6680

img_6237

Unser BMW Beast mal wieder gebucht über sunnycars.de
Lasst euch auf keinen Fall das Premium Paket entgehen, dass ist zum Beispiel auf Mallorca gold wert, denn dann müsst ihr nicht mit vielen anderen Kunden im Terminal warten, sondern könnt straight euer Auto in der Ausgabehalle abholen.
Erfahrt mehr über das Premium Paket hier.

img_6423

READ ALL BLOGPOSTS

WHAT I BOUGHT

Und weitere Woche, in der ich nicht kaum was geshoppt habe. 🙂 Juhu, ich bin schon sehr stolz auf mich gerade. Hihi.
Ein zwei Dinge sind allerdings trotzdem eingezogen.
Ein cooles Retro Kleid und ein paar lässige Oberteile zum schnüren, um unterschiedliche Styles zu tragen. In Rot und in einer cropped Version in weiß.

CURRENTLY OBSESSED

NEWSLETTER

be the first and never miss a post & new things on black palms

   

No Comments
Leave a Comment:

Ich akzeptiere die DSGVO Bestimmungen