fbpx

trendreport: die schönsten sommerschuhe 2019

trendreport: die schönsten sommerschuhe 2019

Trendreport: die schönsten Sommerschuhe 2019

 
Die ganz kalten Tage sind schon lang gezählt und langsam aber sicher sind unsere Füße Sommer ready (wie ihr eure Hände und Füße sommertauglich kriegt erfahrt ihr übrigens hier). Sind wir mal ehrlich, wir Frauen haben doch definitiv immer mehr Sommerschuhe als Schuhe für den Winter im Schrank. Das liegt wohl daran, dass es unzählige verschiedene Schuhvarianten im Sommer gibt. Natürlich ist es auch so, dass an den schönen Sommertagen das Hingucker Piece eines Outfits meist auf Tasche oder Schuhe liegt. Und damit ihr für diesen Sommer gut vorbereitet seid, kommen jetzt die schönsten Sommerschuhe und Trends für 2019.

SANDALEN MIT ABSATZ

Sandalen mit Absatz – der Klassiker. Doch hier gibt es tausend verschiedene Varianten und fast jedes Jahr wieder dieser Schuh neu erfunden bzw. designt. Dieses Jahr setzen wir auf wilde Muster, feine Riemchen und coole abstrakte Absätze. Neben dem tollen Effekt, dass Sandalen mit Absatz optische das Bein strecken, sind sie in diesen Ausführungen dieses Jahr die absoluten Hingucker.
Meine liebste Kombi ist mit ripped Jeans und lässigem Sweater.

FLIP FLOPS & BADELATSCHEN

Die Urlaubsschuhe schlechthin. Während man früher Flip Flops eher ausschließlich am Strand getragen hat und die Badelatschen mit einem typischen deutschen Klischee behaftet waren, haben die beiden eher sportlichen Modelle sich die letzten Jahre in den Fashion Himmel gedrängt. Wenn man an Flip Flops denkt, denkt man an Havaianas (hier findet ihr eine tolle Outfit Inspo) und bei Badelatschen an die typischen Adiletten von Adidas. Die Klassiker eben. Doch mittlerweile gibt es viele Brands mit neuen coolen Modellen. Wichtig ist meist nur ein großes Logo. Auch die großen Luxus Designer sind mittlerweile auf diesen Trend aufgesprungen und plakatieren die Badeschuhe mit ihren Logos.
Das beachy Schuhwerk macht sich perfekt als Stilbrecher und lässt sich mega stylisch bei femininen Looks einsetzen. Aber natürlich auch ganz easy peasy zur Jeans. Eben alle Looks, die weit weg vom Strand sind.

LUXUSVARIANTE

SLIDES

Sandalen ohne Absatz. Slides sind wohl das einfachste Sommerschuhwerk. So wie die große Schwester Sandalen mit Absatz, gibt es Slides in unzähligen Ausführungen. Diesen Sommer erkennt man einen klaren Trend. Die Slides 2019 sind auffällig. Ob bunt, auffällige Details, kräftige Farben oder außergewöhnliche Formen. Von eckig und großen Schleifen bis hin zu knalligen Neonfarben. Kombinieren könnt ihr diese Schuhe zu einfachen Outfits.

TRANSPARENT

Transparent ist nicht nur bei Accessoires ein großer Trend dieses Jahr, sondern auch bei Schuhen. Bei Absatzschuhen sieht man sogar aus als würde man Schweben. Ob der ganze Schuh durchsichtig ist oder nur Partien davon, ist egal, Hauptsache man sieht viel Bein.
Auch diese Hingucker Schuhe passen perfekt zu schlichten Outfits und hat den WOW-Effekt garantiert.

MULES

Der vorteilhafteste Trend, wenn man die Füße noch nicht Sommer ready hat, sind Mules. Mules sind Schuhe, die vorne geschlossen und hinten offen zum Reinschlupfen sind. Der Vorteil ist ganz klar, dass man eine Pediküren Sitzung skippen kann, denn die Zehen sind hier schön verpackt.
Mules gibt es mit oder ohne Absatz und können definitiv zu jedem Look getragen werden.

UGLY TREKKING SANDALEN

Der größte Schuhtrend 2019 sind Trekking Sandalen, welche an den Trend der ugly Sneaker angelehnt sind. Man erkennt sie an den klobigen Sohlen und elastischem Klettverschluss. Was sich anhört wie ein Alptraum, ist dieses Saison der absolute Trend. Und nein, wir gehen damit nicht mit weißen Socken im Urlaub wandern, sondern kombinieren sie zu lässigen Looks mit Mom-Jeans und Blazer, sowie zu einem schönen Slip Dress. Na was sagt ihr? Kann das was? 🙂

No Comments
Leave a Comment:

Ich akzeptiere die DSGVO Bestimmungen