trendmuster für herbst/winter 2018/2019

trendmuster für herbst/winter 2018/2019

Die wichtigsten Trendmuster für Herbst und Winter 2018/2019

 
Die Woche gibt es eine extra Ladung an Herbst- und Wintertrends für euch. Muster Trends, alle wichtigen Farben und Trendschnitte könnt ihr erwarten. Heut starten wir aber erstmal mit allen wichtigen Muster Trends.
Dieses Jahr ist wohl das Jahr der Muster, denn es ist so gut wie alles dabei. Also super zum Rumspielen, Ausprobieren und Austoben.
Die ganz Gewagten unter euch, dürfen sogar Muster miteinander kombinieren. Aber das ist dann wohl eher auch die Königsdisziplin.
 
Ich habe die wichtigsten Muster euch hier mit Styling- und Shopping Tipps zusammen gefügt.

black-palms-mustertrend-animal-print

ANIMAL PRINT

LEO, SNAKE und ZEBRA

 
Mein wohl liebster Mustertrend ist der mal wieder total angesagte Animal Print. Einige Trends verschwinden halt nie so richtig von der Bildoberfläche. Von Leo, Schlange bis hin zu Zebra ist alles dabei. Aufgepasst werden muss hier nur, dass der Print nicht billig wirkt. Hierbei solltet ihr am besten auf die Farben und das Material achten. Auch durch gezieltes Styling kann man einen Animal Print sehr edel wirken lassen. Grober hochwertiger Strick passt perfekt zu allen Animal Prints in Erdtönen.
Die Shops sind voll mit Animal Print Ware und ich selbst habe schon einige neue Teile geshoppt.
Hier findet ihr auch mein wohl liebstes Animal Styling diesen Herbst/Winter.

black-palms-mustertrend-karo

KAROMUSTER

GLENCHECK, HAHNENTRITT und VICHY

 
Es gibt wohl kein cooleres Muster für Mäntel, Jacken, Blazer und co., als Karo. Egal welches Karomuster, es ist fast schon ein Klassiker und kommt immer wieder zurück an den Fashion Himmel. Beziehungsweise ich setze eigentlich schon lange jeden Herbst/Winter immer wieder aufs Neue auf Karo bei Mänteln. Dieses Jahr gibt es Karo auch sehr stark bei Hosen und Röcken zu sehen. Auch komplette Anzüge und Zweiteiler sind besonders cool im Karomuster.
Wenn ich wirklich gerne Farben trage, aber bei Karo, als auch bei Animal Print, setze ich da eher auf Erdtöne. Für mich einfach am schönsten zu kombinieren und es wirkt nicht so schnell billig, wie die bunte Variante.

black-palms-mustertrend-blumen

FLOWER POWER

Blumen im Herbst/Winter? Sind Blumen nicht eher was für den Sommer? Nein, während wir im Sommer ganz viele bunte Varianten getragen haben, wird es diesen Herbst/Winter eher dezenter. Das heißt nicht gleich farblos, aber eben halt dezentere, ruhige Farben und nicht so aufregend. Wie im Sommer bleibt das Muster für die kältere Zeit auch eher bei Kleidern und Röcken bestehen. Und da wären wir schon bei der nächsten Frage, wie trägt man im Herbst/Winter Kleider und Röcke? Ganz einfach, Maxi Röcke und Kleider mit langen Ärmeln. Bei kurzen Ärmeln oder Spaghetti Trägern lässt sich entweder ein Oberteil darunter ziehen oder eine lässige coole Jacke/Mantel darüber. Sollte das Kleid/Rock doch etwas kürzer sein, dann kann man es lässig über Hosen kombinieren, denn Kleid über Hose ist nach wie vor total angesagt.

black-palms-mustertrend-logomania-1

LOGOMANIA

LOGOS und BIG PRINTS

 
Nach den tierischen Prints sind Logos und große Prints mein liebster Mustertrend. Diesen Trend verfolgten wir auch schon im Frühjahr und Sommer. Er zieht sich nun also schon das ganze Jahr und bleibt auch für den Herbst/Winter noch bestehen. Ich steh total auf Logos und big Prints auf Shirt, Sweater, Hoodies und Accessoires. Ob Logos toller Luxuslabels oder große Prints verleihen einem Outfit sofort einen sportlichen Twist. Ihr solltet nur keine Logo Prints mit anderen Logo Prints kombinieren und vermischen. Das wird sehr schnell zu viel. Sucht euch lieber ein Teil raus und setzt es in den Mittelpunkt. Egal ob Tasche, Hoodie oder Shirt – ein Teil genügt für einen tollen Look.

black-palms-mustertrend-streifen

STREIFEN

DÜNN, DICKE, HOCHKANT und QUER STREIFEN

 
Ich musste glatt überlegen, wann ich Streifen das letzte mal getragen habe. Lang ist es her, aber finally sind sie zurück und das im Allover Look. Ganze Anzüge und Zweiteiler im Streifenlook sind totale Eyecatcher. Bei den Streifen ist dieses mal alles erlaubt. Neben den Klassikern Längs- und Querstreifen dürfen die Linien auch kreuz und quer verlaufen. Auch Farbentechnisch ist alles mit dabei. Also auf geht´s mit einem Allover Streifen Look.

No Comments
Leave a Comment:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .